OnBoarding: Die professionelle Führungskräfte-Integration nach der erfolgreichen Executive Management-Methode.

Nach dem Eintritt einer Führungskraft beginnt die herausfordernde Startphase der ersten
100 Tage. Vorhandene Abläufe, Organisationen, Altersstrukturen, Kommunikationswege
als auch Unternehmenskultur, Rituale und Probleme müssen beobachtet, erkannt und
verstanden werden. Die Phase des Orientierens, Lernens und Beziehungsaufbaus bringt
vielfachen Bedarf mit sich zur persönlichen Klärung von Rollenerwartungen, Führungs-
vorstellungen, Reaktionen, Einstellungen, Fragen, Ängsten und Unzufriedenheit.

Um die Risiken in Unternehmen zu mindern, neue Führungskräfte schon während der Einarbeitungszeit zu verlieren, haben die erfahrenen Business-Coachs der Managementberatung Böning-Consult in Kooperation mit SCHLAGHECK RADTKE OLDIGES executive consultants das OnBoarding-Programm entwickelt. Hohe Kosten und Irritationen von Mitarbeiter/innen durch wiederholte Führungswechsel werden damit vermieden.

Ihre Vorteile:

  • Schneller höhere Produktivität
  • Weniger Dissonanzen und Aufwand während der Einarbeitungszeit
  • Schnellere Entfaltung und Wirkung der Arbeitskraft im Unternehmen
  • Weniger Risiko, dass eine neue Führungskraft während der Probezeit ausscheidet
  • Einsparen hoher Kosten durch wiederholten Führungskraftwechsel
  • Verzögerungen und Abstimmungsschleifen werden vermieden
  • Unternehmensentwicklung wird beschleunigt
  • Schnelleres und besseres Kennenlernen der neuen Unternehmenskultur
  • Aktives Vermeiden von Abstoßungsreaktionen seitens des Unternehmens
  • Image-Verbesserung des Unternehmens als Arbeitgeber
  • Dokumentierte Wertschätzung gegenüber neuen Führungskräften
  • Das „Arbeitgeber-Rating“ steigt

Mehr Informationen finden Sie hier: (Download Broschüre // PDF 5,2mB)